Der Leuchtmittel-Vergleich:




Glühlampe

Energiesparlampe

Halogenlampe

LED-Lampe

Glühbirne

Energiesparlampe

Halogenlampe

LED-Lampe

 

LED-Lampen sind angesagt!

 

LED (Licht Emittierende Dioden) gibt es in zahlreichen Formen, Größen, Farben und für etliche Verwendungszwecke.

Das macht sie äußerst vielseitig:
Sie finden in Fernsehbildschirmen, als Kontrolllampen auf Displays, als Beleuchtung sowohl im Haushalt, Handwerk und Industrie Verwendung, als auch im Außenbereich (nicht nur als Straßenbeleuchtung) aber auch in der Werbung, z. B. als Banden­werbung in Fußballstadien.

Die Weiterentwicklung der LED-Technik wird ständig vorangetrieben.Farbenmischung: Das RGB-Prinzip
Ein Meilenstein war die Erzeugung weißen LED-Lichts durch die Erfindung der bis dahin noch fehlenden blauen Kristallschicht für LED-Dioden. Die Wissenschaftler Akasaki, Amano und Nakamura erhielten dafür im Oktober 2014 den Physik-Nobelpreis. Die Mischung von rotem, grünem und blauem Licht erzeugt weißes Licht, was für LED-Lampen zu Beleuchtungszwecken natürlich von wesentlicher Bedeutung ist.

 

LED-Lampen bieten eine Vielzahl an Vorteilen im Vergleich zu anderen Leuchtmitteln:

LED-Lampe (E14-Fassung)
  • Die Lebensdauer von LED-Lampen ist mit durchschnittlich 50.000 Betriebsstunden extrem lang
     
  • LED-Lampen verbrauchen nur sehr wenig Strom (Ersparnis zur Glühbirne beträgt bis zu 90 %). Die Verbrauchskosten sind im Verhältnis der Lichtauswertung am niedrigsten im Vergleich zu allen anderen, herkömmlichen Leuchtmitteln.
     
  • Beim Einschalten wird sofort die volle Leuchtkraft zur Verfügung gestellt.
     
  • Bestimmte LED-Lampen können auch gedimmt werden.
    LED-Lampe Kugelform E27 
  • Eine LED-Lampe der neueren Generation wird nicht heiß und kann jederzeit angefasst werden, ohne dass man sich Verbrennungen zuzieht
     
  • LED-Lampen geben weder UV- noch IR-Strahlung ab
     
  • Keine Entsorgung als Sondermüll
     
  • Der Anschaffungspreis entspricht in etwa dem einer Energielampe. Durch den äußerst geringen Stromverbrauch und aufgrund ihrer sehr langen Lebensdauer amortisiert sich die LED-Lampe aber wesentlich schneller.

,

 

 

Unsere Empfehlung:

  • Planen Sie bei Neubauten oder bei Neueinrichtungen von vornherein LED-Lampen ein.
  • Finden bei Ihnen noch Energiesparlampen oder gar Glühlampen Verwendung, steigen Sie jetzt auf LED-Beleuchtung um.
    Dieser Schritt macht sich schnell für Sie bezahlt!

Mit LED-Technik lässt sich ohne großen Aufwand eine gemütliche Wohnatmosphäre und lassen sich tolle Effekte erzeugen!

Sprechen Sie uns bitte an, wir beraten Sie gerne kostenlos und unverbindlich.

Und noch etwas:
Wir verwenden nur Produkte von namhaften Herstellern und keine NoName-Produkte, mit denen Sie im wahrsten Sinne Ihr "Lila-Wunder" erleben können.
Und um die umweltgerechte Entsorgung Ihrer alten Leuchtmittel kümmern wir uns natürlich auch.

 

 

Kostenvergleich

 

Tipp!Wenn Sie gleich selbst einmal testen möchten, wie viel Geld Sie bei der Umrüstung auf LED-Beleuchtung sparen werden und wie schnell sich LED-Lampen amortisieren, klicken Sie einfach auf den Tipp-Button!

 

 

 

 

Letztes Update: 01.11.2016

 

  

Pfeil nach oben